Stromproduktion – Juni und Juli 2017

Die Stromproduktion 2017 liegt nochmals unter dem bereits schwachen Jahr 2016. Im Juni wurden mit 908 kWh fast der Durchschnitt der Juni-Produktion der letzten Jahre erreicht. Obwohl der Ertrag im Juli mit 814 kWh gering war, war es doch etwas mehr als trüben Juli 2016.
Im Juli gab es nur 5 sehr sonnige Tage mit mehr als 40 kWh Stromertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + 18 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.