Neulich, an einer öffentlichen Ladestation …..

Es war schon dunkel, als ich letzte Woche an der öffentlichen Ladestation mit dem i3 zum Nachladen ankam.
Beim Einparken stellt sich eine Frau winkend vor das Fahrzeug. Als ich nachfrage, weist mich die Frau freundlich, aber bestimmt darauf hin, dass diese Parkplätze nur für Elektrofahrzeuge sind.

Ihr Kommentar auf meine Erklärung, dass der i3 ein Elektroauto sei:
– Dies ist doch ein BMW
– Und man sieht es dem Auto doch gar nicht an

In der Vergangenheit musste ich immer wieder Falschparker darauf hinweisen, dass sie sich an einer Ladestation befinden. Es ist doch gut, dass nun auch auf uns eAutofahrer aufgepasst wird.

Und ich habe endlich den Sinn des e-Nummernschilds verstanden, nämlich dass auch so unscheinbare eAutos wie der i3 richtig einsortiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 + sechs =