Eröffnung Schnellladestation in Wedel

Am 30. November 2017 wurde nach mehr als einjähriger Bauzeit ein Triple-Lader der Stadtwerke Wedel auf dem Parkplatz des Famila-Einkaufszentrums direkt an der B431 eröffnet.

Die Station ist Bestandteil der Westküsteninitiative, in der 4 Landkreise entlang der schleswig-holsteinischen Westküsten der Autobahn A23, der Bundesstrassen B5 (und B431) und dann auch auf der Halbinsel Eidelstedt für die Infrastruktur zur Elektromobilität sorgen wollen.
Die Station ist durch den Werbemast kaum zu übersehen. Das erste Probeladen und die Abrechnung mit der NewMotion Karte hat problemlos funktioniert. Um das Laden zu vereinfachen, werden längere Anschlusskabel an der Station installiert und es soll auch ein barrierefreier Zugang (Bezahlung z.B. mit EC-Karte) zur Station ermöglicht werden.

Der Aufbau der Station durch die Stadtwerke Wedel ist bei Youtu.be dokumentiert.

Hier einige Bilder für den ersten Eindruck:

 

aus Hamburg kommend

in Richtung Hamburg fahrend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 + drei =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.